METALLUX.DE-SENSOREN IN WÄRME- UND KÄLTEANLAGEN

Wärme- und Kälteanlagen haben nichts gemeinsam? Und ob! Egal ob es sich um die Kühlung oder Erhitzung von Gegenständen handelt, beide Systeme benötigen eine Regulierung der Anlagen! Um eine Unterkühlung/Überhitzung feststellen zu können, kommen Geräte der Messtechnik zum Einsatz. Diese unterstützen Monteur:innen bei der Arbeit an den Anlagen.

Mit digitalen Messgeräten kann beispielsweise der Druck erfasst und automatische Berechnungen zu Unterkühlung/Überhitzung durchgeführt werden. Was früher noch durch einen manuellen Abgleich ausgeführt werden musste, kann jetzt per App digital vorgenommen werden. Gleichzeitig erfolgt eine Messergebnis-Dokumentation, die in einer App komfortabel eingesehen werden kann. Super, oder?

Unsere Metallux.de-Drucksensoren CPS 1184 RM 254 und CPS 2184 aus Keramik sind Teil der Messgeräte und messen den Druck der Anlagen. Wir freuen uns immer besonders, wenn wir mit unseren Produkten Arbeitsvorgänge effizienter gestalten können! 

TRUST THE X! www.metallux.de

Zurück