METALLUX.DE-SENSOREN IM INTERNET OF THINGS-EINSATZ

Für das Wetter ist der Luftdruck ein entscheidender Parameter. Bei hohem Druck herrscht meist schönes Wetter, bei sinkendem Luftdruck wird das Wetter schlechter. Mit der Messung des Luftdrucks beispielsweise überwachen Landwirte/Landwirtinnen ihre Ernte. Die Fähigkeit den Luftdruck zu messen ist nur ein Teil von Wetterstationen, die verschiedene Parameter überwachen können. Diese Parameter bilden eine Entscheidungsunterstützung bei Schädlings-/Krankheitsprognosen oder beim Bewässerungsmanagement. Die erfassten Daten werden an ein Cloud-basiertes System gesendet und können von den Landwirten/Landwirtinnen in Echtzeit und unabhängig vom Aufenthaltsort ausgelesen werden. Der Einsatz des Internet of Things bringt echten Mehrwert für die Landwirtschaft. Neben der Steigerung von Produktivität und Effizienz der Arbeitsabläufe, wird gleichzeitig der Einsatz von Betriebsmitteln optimiert.

Unsere Metallux.de-Drucksensoren CPS 2184 und 2184 Z sind Teil dieser Wetterstationen und der Zukunft der Landwirtschaft.

TRUST THE X! www.metallux.de

Zurück